ZENTRALE NOTAUFNAHME MIT AUFNAHMESTATION

Zentrale Notaufnahme mit Aufnahmestation

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Zentralen Notaufnahme.

Die Zentrale Notaufnahme hat an unserem Universitätsklinikum einen hohen Stellenwert, da wir alle Akutpatienten zu jeder Uhrzeit an jedem Tag auf höchstem Niveau so schnell wie möglich behandeln.

Jährlich suchen uns etwa 40.000 Patienten auf, die Tendenz ist steigend.

Die Aufgabe der Notaufnahme ist die sofortige Stabilisierung von Herz-Kreislauf und Atmungsproblemen bei akuter Lebensgefahr.

Aber wir sind auch für viele andere Erkrankungen und Verletzungen zuständig. Immer dann, wenn der Hausarzt, der niedergelassene Facharzt oder der kassenärztliche Notdienst die akuten Erkrankungen und Verletzungen ohne Mittel eines Krankenhauses nicht allein lösen können, diese aber sofort gelöst werden müssen. Beispiele sind Schwindel, Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Brustschmerzen, Luftnot, Angstzustände oder andere Symptome.

Chefarzt der Zentralen Notaufnahme und der Aufnahmestation

PD Dr. Hohenstein

Priv. Doz. Dr. med. Christian Hohenstein, FESEM

Universitätsklinikum Magdeburg
Leipziger Straße 44
39120 Magdeburg

 

Letzte Änderung: 13.08.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: